LU/OW/NW Nationalturntag, Hochdorf

Mit dem Sieg durfte ich die Saison im Nationalturnen am LU/OW/NW Verbandsanlass in Hochdorf starten. Das Vornotenprogramm gelang mir recht gut. Vor allem in den beiden weniger starken Disziplinen Freiübung und 100m Lauf musste ich nur 1.30 Punkte abziehen lassen. In den nationalturnerischen Disziplinen Steinstossen und Steinheben liess ich mit zwei Maximalnoten nichts anbrennen. Mit den Siegen in den ersten beiden Gängen Schwingen gegen Stefan Ettlin und Marco Lussi  konnte ich mir einen Vorsprung erarbeiten und so stand ich bereits nach sechs Disziplinen an der Spitze. 

Mit den 3  weitern Siegen und einen Gestellten Gang konnte ich mich als Sieger ausrufen lassen und somit auch das Luzerner Kantoale Turnfest gewinnen.

Mit vielen Grüssen Euer Andi

1. Rang Leistung Note Gegner
Steinheben 22.5 kg  28 10  
Steinstossen 15 kg 8.59 m 10  
Freiübung   9.1  
Lauf 100m 12.6 sec 9.4  
Schwingen + 9.80 Ettlin Stefan
Schwingen + 10 Lussi Marco
Ringen + 9.8 Bloch Dominc
Schwingen + 10 Bachofen Diego
Ringen - 8.8 Lussi Marco
Schwingen + 10 Lussi Marco