Luzerner Kant. Schwingfest, Malters

 

Mit 6000 Zuschauer war die Arena des diesjährigen Luzerner Kantonale sehr gut Besucht.

Mit drei Plattwürfen und drei Remis konnte ich in dieser Saison den dritten Kranz gewinnen mit 56.50 Pkt.

Im ersten Gang gegen Philip Gloogner resultierte das erste Remis. Mit den beiden Plattwürfen konnte unmittelbar hinter der Spitze zum Mittagessen. Im vierten Durchgang kam es zur Spitzenpaarung gegen Joel Wicki. Seinen gefürchteten Kurz Zug konnte ich ohne grosse Probleme stoppen und suchte die Entscheidung mehrfach am Boden - Unentschieden. Gegen Vogel Remo der sich sehr passiv und vielfach mit Platzflucht rettete war das Glück leider nicht auf meiner Seite.

Zum Abschluss gewann ich mit der dritten 10 gegen Christoph Bernet.

Mit 56.50 Punkten belegte ich am Schluss den Kranzrang 7j. insgesamt den 60. Schwingerkranz.

  

Mit Schwingergrüssen

 

Andi


Kommentar schreiben

Kommentare: 0